alt text

Lucha stellt Zuschuss für „Freizeit für alle“ in Aussicht

Bodnegg-Baltersberg – Anlässlich des Besuchs einer Ferienfreizeit für junge Geflüchtete zusammen mit Gleichaltrigen auf dem Kreis Ravensburg hat Manne Lucha, Wahlkreisabgeordneter und Minister für Soziales und Integration einen Zuschuss zur Finanzierung des Zeltlagers aus seinem Ministerium in Aussicht gestellt.

30 Jugendliche im Alter von acht bis 16 Jahren verbringen in Bodnegg-Baltersberg eine Woche gemeinsam, betreut und angeleitet von Zeltlager-erfahrenen Teamern des Kreisjugendrings Ravensburg und des Jugendreferats des BDKJ Ravensburg. Das Gelände mit eigenem Badeweiher ist ideal und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben lange an einem Konzept getüftelt, wie sie junge Geflüchtete aus aller Welt und Gleichaltrige aus Oberschwaben so zusammenbringen, dass alle Spaß haben. Die Teamer und die Jugendlichen kümmern sich um alles selbst. Um die Freizeitgestaltung und das Tagesprogramm. Aber natürlich auch ums Kochen und um die Ordnung auf dem Gelände.

Der Minister ist kaum da, da wird er schon in ein Gruppenspiel eingegliedert, das höchste Konzentration erfordert. Ob einer dabei aus Damaskus oder aus Grünkraut stammt, ist nebensächlich. Wer nicht aufpasst, ist draußen. Das Gelächter ist groß, vor allem, als der Minister beim falschen Stichwort hüpft und ausscheiden muss.

Wie Stefanie Nandi vom Kreisjugendring und Amelie Widenhorn vom BDKJ erklären, seien die Teamer mit der Idee der integrativen Freizeit für alle auf sie zugekommen. Gerne haben sich beide Verbände bereiterklärt, die Trägerschaft zu übernehmen und Werbung für das Zeltlager zu machen. Das allerdings war kaum nötig. Im Nu waren die 30 Plätze ausgebucht. Nandi und Widenhorn werden die einwöchige Zeltfreizeit genau auswerten. Denn sie sind sich sicher: das Modell könnte Vorbild im ganzen Land werden für ein gelungenes Miteinander von Jugendlichen, woher sie auch stammen.

Mehr Informationen gibt’s unter www.baltersberg.de

zum grünen Landesverband Baden-Württemberg
www.sm.baden-wuerttemberg.de